Management von Diskontinuitäten
Wirksame Unterstützung für Unternehmen in Phasen der Veränderung

Oft wird nach Methoden gefragt. Führen sollte sich jedoch nicht strikte nach einem Kochrezept erfolgen, sondern der jeweiligen Aufgabe und Umfeld angepasst sein. Die hier beschriebenen Methoden sind eher Hinweise zur Reflexion über das Führen in anspruchsvollen Situationen

Wozu Methoden?

 

Viele erwarten ein Vorgehen nach Schulbuch oder Rezept
Führung in Phasen der Veränderung funktioniert jedoch selten nach Rezept
Die Reflexion über Methoden hilft jedoch, wesentliche Schritte zu erkennen und berücksichtigen

EIS-Ansatz für Phasen der Veränderung

 

E: Engage ⇒ Sich auf die Dinge und Personen einlassen
I: Innovate ⇒ Kontinuierlich hinterfragen und helfen, neue Optionen zu erkennen
S: Sustain ⇒ Das erreichte stabilisieren und Nachfolge sichern

FSAI-Ansatz für Prozess-Optimierungen

F: Focus
S: Simplify
A: Automate
I: Integrate

Einblick in einige Methoden-Ansätze

EIS: Ansatz für Change Management

Methode zur Führung in Phasen des Change / Veränderung von Organisationen führt vom ehrlichen Engagement über die Motivation zur Innovation zur Stabilisierung der Organisation

read more

FSAI Methode

Hier geht es im Wesentlichen um die gedankliche Etappierung der Vorgehensweise beim Design von Prozessen und dann Systemen. Es geht darum, sich zuerst klar zu werden, worum es wirklich geht, und wie schliesslich die Lösung aussehen sollte, und zwar mit einem Blick in...

read more

Lesenswertes zum Thema Methoden